Europa

Episode 18: State of the EUnion

Brexit, Klimawandel, die Frage der Geflüchteten, erodierende Rechtssysteme in den Mitgliedsstaaten, eine verkrustete Bürokratie…, die Liste der ungelösten Probleme in der Europäischen Union ist schier endlos. Auf der anderen Seite hat uns das Projekt der europäischen Einigung 70 Jahre Frieden, Reisefreiheit und kulturellen und ökonomischen Wohlstand gebracht. Deutschland und Bayern waren nie so europäisch wie heute. Über dieses Spannungsverhältnis haben wir in dieser Folge von NU ABER! mit Terry Reintke, seit 2014 Abgeordnete im Europäischen Parlament und dort stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion Die Grünen/EFA, sowie mit Florian Siekmann, Abgeordneter im bayerischen Landtag und europapolitischer Sprecher der Grünen Fraktion, gesprochen.

Florian Siekmann, Arno Görgen und Terry Reintke im Gespräch

Was sind also die großen Baustellen der Europäischen Union? Und wo stehen wir in 50 Jahren? Was hat überhaupt Bayern mit der ganzen Sache zu tun? Dies sind die Fragen, die uns in diesem Gespräch begleitet haben. Deutlich wurde: Europa geht uns alle (ja, sogar Bayern!) an.

Interessante Links:

Terry Reintke

Florian Siekmann

Neuste Artikel

Episode 21: “CDU/CSU: Widdewidde wie es ihr gefällt”

Donau in Abendsonne mit Schwan

Umwelt

Grüne in Neu-Ulm stellen Baumschutzantrag

Ähnliche Artikel