Podcast

Episode 46: BundesMehr

Der russische Angriff auf die Ukraine hat vieles in Frage gestellt. Darunter derart grundsätzliche Fragen, dass Bundeskanzler Scholz noch im Februar eine Zeitenwende ausgerufen und der Bundeswehr das immer noch unvorstellbare Sondervermögen von 100 Milliarden Euro in Aussicht gestellt hat.

Knapp 6 Wochen später fragen wir uns: Was bedeutet das jetzt eigentlich? Wie und wofür gibt man so viel Geld aus? Für welche Weltlage muss sich die Bundeswehr jetzt vorbereiten?

Antworten auf diese Fragen hat unser heutiger Gast Carlo Masala, Professor für Internationale Politik an der Universität der Bundeswehr in München.

Interessante Links

Sicherheitshalber – Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt

Neuste Artikel

Stadtrat Neu-Ulm

Neujahrsempfang der Grünen Stadtratsfraktion Neu-Ulm

Faschismus Soziale Medien

Episode 59: “Rechte Gefühle”

Mitgliederversammlung

OV Neu-Ulm wählt neuen Vorstand

Ähnliche Artikel