Flucht

Episode 54: Nour Aber!

Nour Kharoufs Leben war bestimmt von Krieg, Flucht, von Leben in fremden Umgebungen, Anfeindungen, Nächstenliebe, Bürokratie, Rassismus und dem unbedingten Willen, irgendwo “anzukommen”. Damit steht es für viele andere syrischen Schicksale und ist dennoch einzigartig. Heute ist er Sprecher der Grünen Jugend Ulm, Neu-Ulm, Alb-Donau und engagiert sich bei Menschlichkeit Ulm e.V. Darüber und über vieles mehr sprachen wir mit ihm in der ersten Folge von NU ABER nach der Sommerpause.

Neuste Artikel

Stefan Nußbaumer und Leila Bagci zu Landtags- & Bezirkstagskandidat:innen gewählt

Ludwig ÖPNV

Mobilität

Stadt Neu-Ulm regelt ab 2027 ÖPNV selbst: Kommentar von Fraktionssprecherin Cornelia Festl

Energiepolitik

Neustart des Grünen Tisches in Vöhringen

Ähnliche Artikel