Podcast

Episode 6: “Zugemüllt”

Wir produzieren zu viel Müll – laut Statistischem Bundesamtes wirft jede:r Deutsche jährlich etwa 220 Kilogramm Abfall weg.

Wie lässt sich dieser Müllberg reduzieren? Warum wird hier im Landkreis der Müll verbrannt? Und können wirklich alle Verpackungen aus dem gelben Sack oder der gelben Tonne recycelt werden?

In dieser Folge spricht Alpay Artun mit seinen Gästen über eines der größten Probleme der Menschheit, über den Fehler im System und wie man selbst im Alltag zu einer Lösung des Problem beitragen kann.

Foto: Great Pacific Garbage Patch
Quelle: NOAA, National Geographic

Gäste:

  • Ute Seibt, grüne Stadträtin in Neu-Ulm und bis Mitte 2019 Abfallberaterin bei den Entsorgungsbetrieben der Stadt Ulm
  • André Wieland, Inhaber des Unverpacktladens “Klare Kante” in Weißenhorn und Mitgründer der Ulmer Filiale

Interessante Links:

Neuste Artikel

Mobilität

Grüne machen Pfaffenhofen fahrradfreundlicher

Podcast

Episode 11: “Elektionsstörungen”: US-Wahlen (Teil 2)

Ekin Deligöz am Redepult

Bundestagswahl

Ekin Deligöz als Kandidatin nominiert

Ähnliche Artikel