Vorstandswahlen

Ortsverband Neu-Ulm wählt neue Sprecherin und Beisitzer

Bereits am 3. November wählte der Ortsverband Neu-Ulm pandemiebedingt in einer Onlinewahl eine Sprecherin und einen Beisitzer. Die Wahl war notwendig geworden, nachdem Michael Davis sich aus privaten Gründen von seinem Amt als Beisitzer zurückgezogen hatte.

Bei der Online-Wahl wurden jeweils ohne Gegenstimme Annika Morath, Integrationsmanagerin, 27 Jahre, als Sprecherin und Nico Bollwein, 28 Jahre, Finanzbeamter, als Beisitzer gewählt. Aufgrund der besonderen Bestimmungen bei einer Online-Wahl musste das Ergebnis im Nachgang durch eine Briefwahl durch alle Mitglieder des Ortsverbandes bestätigt werden. Diese Stimmen wurden am 25.11. ausgezählt und beide wiederum ohne Gegenstimmen in ihrem Amt bestätigt.

An dieser Stelle gratulieren wir Annika Morath und Nico Bollwein herzlich zur Wahl und wünschen dem neuen, endlich wieder vollständigen Vorstandsteam alles Gute bei der Verbandsarbeit!

Neuste Artikel

Kommentar

“Flagge zeigen mit Schal in der Hand” – ein Kommentar von Jürgen Bucher

Illerpark Stadtentwicklung Stellplatz

Grüne Stadträt:innen fordern Änderung der Stellplatzordnung

Verkehr

Grüner Antrag abgelehnt: “Nein” zur Fahrradstraße in Pfaffenhofen

Ähnliche Artikel